10. Mai 2015

Schicke Landhaus Papeterie und wie alles begann...

Mein erstes großes Papeterieprojekt stand im Juli 2014 bevor: meine eigene Hochzeit!

Für mich als Grafikdesignerin war von Anfang an klar, dieses Ereignis soll auch in Sachen Papeterie und Deko etwas ganz Besonderes werden. Und damit entdeckte ich meine Liebe zur Hochzeitspapeterie und all den vielen kleinen Details, welche diesen einzigartigen Tag so lieblich umrahmen und darin die Liebe zweier Menschen wiederspiegelt. 

Papeterie: Familienmonogramm (auch als Stempel) I Save the Date Karte I Einladung mit Lochniete und Hangtag I Kirchenheft I Willkommensherz I Anhänger Gastgeschenk I Tischeinteilung I Tischnummer I  Menü- und Getränkekarte I Candybar Beschriftung I Cupcake-Topper I Weddingcake-Topper I Fähnchen I Wimpelkette I Love is Sweet Kette I Hochzeitsauto Beklebung I Dankekarte I Erinnerungsstück Leporello

Fotografie: Miriam Horntrich  (außer Bilder mit kn gekennzeichnet)

Floristik: Heidi Buck

Sweets: Tortenschneiderei